Der Sportverein Hausen lädt auch dieses Jahr wieder zum Sommerfest an Christi Himmelfahrt (10.05.2018) an der Gymnastikhalle in Hausen ein.
 
Der Festtag beginnt traditionell in der Kirche und bei hoffentlich gutem Wetter geht es dann in einer Prozession zum Sportplatz zur Eucharistiefeier. Nach dem Gottesdienst startet das Sommerfest dann am Sportplatz.
 
Dieses Jahr bietet der SV Hausen mit Handball-, Turn- und Tanzaufführungen wieder sportliche Einblicke in die Vereinsarbeit für Groß und Klein. Kinder können sich Schminken und die Haare flechten lassen oder sich auf der Spielstraße austoben.
 
Für musikalische Unterhaltung sorgen der Harmonika-Verein Hausen sowie Figa und Barde.
 
Auch für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt.
 
 
Auf Ihr/ Euer Kommen freut sich der Sportverein Hausen.

Sommerfest 2017

Am Donnerstag, den 25. Mai 2017 (Christi Himmelfahrt) findet das jährliche Sommerfest des SV Hausen an der Gymnastikhalle in Hausen statt.

Traditionell beginnt der Festtag in der Kirche und bei gutem Wetter geht es dann in einer Prozession zum Sportplatz zur Eucharistiefeier.

Nach dem Gottesdienst startet das Sommerfest dann am Sportplatz.

Auch dieses Jahr hat der SV Hausen ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein aufgestellt. Dabei werden mit Handball-, Turn- und Tanzaufführungen sportliche Einblicke in die Vereinsarbeit geboten.

Zudem wird der neu erschaffene Bouleplatz offiziell und feierlich durch den Ortsvorsteher Herbert Sauter eingeweiht und lädt zum ersten Kennenlernen der Sportart ein - Kugeln und Hilfestellung stehen bereit.

Für musikalische Unterhaltung sorgen der Harmonika-Verein Hausen und das Duo Figa & Schuss, welches bis in die Abendstunden mit ihren Hits für Stimmung sorgen.

Über Kuchenspenden würden wir uns sehr freuen (wenn möglich keine trockenen Kuchen).

Auf Ihr Kommen freut sich der Sportverein Hausen.

Sehr geehrte Mitglieder des SV Hausen,

wir haben uns entschieden zum Wohle des Handballsportes in Rottweil den Schritt zu gehen, uns der HSG Rottweil anzuschließen um somit auch in Zukunft den Handball in Hausen und Rottweil zu sichern und zu stärken.

Wir laden daher recht herzlich zu einer gemeinsamen Auftaktversammlung der Stammvereine ein.

Auftaktversammlung HSG Rottweil

Zur Auftaktversammlung aufgrund der Erweiterung der HSG Rottweil laden wir alle Mitglieder der Handballabteilungen der fünf Stammvereine TSV Göllsdorf , SV Hausen, TSV Rottweil, TSV Rottweil-Bühlingen und SV Zimmern recht herzlich ein.


Termin: Freitag, 13. Mai 2016
Beginn: 19:30 Uhr
Ort: Turn- und Festhalle Hausen


Tagesordnung:


1. Begrüßung durch Vereinsvorstände
2. Bericht zur aktuellen Situation
3. Vorstellung der Vereinsvertreter
4. Wahl des 1.Vorsitzenden
5. Vorstellung der Kandidaten für den Ausschuss
6. Wahl der Ausschussmitglieder
7. Vorstellung Organisationsstruktur
8. Verschiedenes

Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme.

Mit sportlichen Grüßen

Euer Ausschuß des Sportverein Hausen

 

Zur Einladung als PDF

Am Donnerstag, den 5. Mai 2015 (Christi Himmelfahrt) ist es so weit – wieder einmal findet das traditionelle Sommerfest des SV Hausen an der Gymnastikhalle in Hausen statt.

Traditionell startet der Festtag mit dem Gottesdienst in der Kirche, bei gutem Wetter findet eine Prozession zum Sportplatz statt. Nach dem Gottesdienst startet das Sommerfest des SV Hausen dann am Sportplatz.

Freuen Sie sich auf ein sportliches Programm.
Beim Kinderschminken und in der Spielstraße kommen unsere kleinen Gäste voll auf ihre Kosten. Sportliche Einblicke in die Vereinsarbeit bieten verschiedene Darbietungen aus den Vereinssparten.

Ein besoneres Highlight wird dieses Jahr ein Interview mit unseren Hausener Handball-Stars. Martin Strobel, Julia Scharff und Erik Seeger.

Musikalische Unterhaltung bietet dieses Jahr wieder der Handharmonika Verein.
Das Duo Figa & Schuss wird uns bis in die Abendstunden mit ihren Hits einheizen.

Über Kuchenspenden würden wir uns sehr freuen.
(wenn möglich keine trockenen Kuchen).

Auf Ihr Kommen freut sich der Sportverein Hausen.

Die Hausener Handballtalente Martin Strobel, Julia Scharff und Erik Seeger im Interview beim traditionellen Sommerfest. Das traumhafte Wetter bescherte zudem einen Besucherrekord.

Beim legendären Sommerfest des Sportvereins Hausen gab es neben den etablierten Programmpunkten zwei weitere Highlights: die aktiven Hausener Handballtalente waren zu einem Interview gekommen und die Mai-Sonne strahlte den kompletten Vatertag vom wolkenlosen Himmel.
Zu Christi Himmelfahrt kamen Mitglieder und Freunde des Vereins sowie Wanderer und Familien aus dem Umkreis auf den Sportplatz nach Hausen. Durch das tolle Wetter konnte bereits der Gottesdienst auf dem Sportplatz im Freien stattfinden und war somit die perfekte Eröffnung des Sommerfests. Das anschließende Frühshoppen wurde vom Handharmonikaverein Hausen musikalisch untermalt.
Zum Mittagessen füllten sich die Festbänke zusehends, auch weil parallel in der Spielstraße und beim Kinderschminken für die kleinen Gäste jede Menge Spaß garantiert war. Die Kinder zeigten aber auch Leistung, so gab es E-Jugend-Einlagenspiel und sehenswerte Vorführungen der Kinderturner bzw. aus dem Grimmi-Turnen.
Am frühen Nachmittag bat Vereinsvorstand Philip Burkard die 3 aktiven Hausener Handballtalente Martin Strobel, Julia Scharff und Erik Seeger zum Interview auf die Bühne. Martin berichtete von seiner langjährigen Profikarriere und insbesondere von den Eindrücken der sensationell gewonnenen Europameisterschaft sowie dem nächsten großen Ziel: die Olympischen Spiele in Brasilien. Erik Seeger und Julia Scharff stehen hingegen noch am Anfang ihrer Laufbahn, doch können beide schon beachtliche Erfolge vorweisen. Erik wurde bereits zum besten Torhüter seines Jahrgangs gewählt und spielt erfolgreich in der DHB-Auswahl sowie A-Jugend Bundesliga. Julia gewann unlängst den Deutschen Länderpokal und spielt als 16 jährige schon in der 2. Bundesliga beim H2KU Herrenberg. Beide berichteten über das Spagat zwischen Sport, Freizeit und Schule sowie den Trainingsaufwand und ihre sportlichen Ziele.
Doch auch danach waren nicht alle Darbietungen für den Tag beendet. Es folgte ein actionreicher Auftritt der Zumba-Gruppe (Kids) des Sportvereins. Hier wurde den Gästen ordentlich eingeheizt und jedem war danach klar, warum die Zumba-Gruppe aus hausen so einen großen Zulauf hat. Der Schlusspunkt des Tages und zugleich auch passender Ausklang des Festes war der Auftritt von Figa & Schuss. Das Duo sorgte in gewohnter Manier bei eingefleischten Fans und der ganzen Festgesellschaft für eine phantastische Stimmung und beste Laune. 
„Dieses Jahr haben wir mit Sicherheit einen neuen Besucherrekord beim Hausener Sommerfest aufgestellt“, hörte man die Verantwortlichen des SVH sagen. Das traumhafte Wetter, das etablierte Format sowie das Interview mit den Handballern zeigten Wirkung. Und nicht zuletzt wurde das Sommerfest ja sogar im lokalen Radio Neckarburg angekündigt.
Der Verein bedankt sich bei den vielen fleißigen Helfern, die sich bei der Vorbereitung, Durchführung und dem Aufräumen engagiert oder einen der fast 50 Kuchen gespendet hatten.

Euer Sportverein Hausen

Let's clean up Europe!

Das ist unser Motto am
Samstag, 9. Mai 2015

Wir, der SV Hausen, machen sauber!

Um 14.00 Uhr treffen wir uns an der Gymnastikhalle in Hausen.

Wir zählen auf Deine Hilfe.

Banner Sommerfest K

Das Sommerfest des Sportvereins Hausen hat schon viele Jahre Tradition, doch das Konzept hat sich stetig weiterentwickelt und beschert dem SV regen Zulauf und zufriedene Gäste.

Zu Christi Himmelfahrt kamen Mitglieder und Freunde des Vereins, aber auch Wanderer und Familien aus dem Umkreis auf den Sportplatz nach Hausen. Bei ordentlichem bis schönen Wetter war dort auch vieles geboten. Zum Start mit dem Mittagstisch ab 11.30 Uhr spielte der Handharmonikaverein Hausen, den ganzen Tag über gab es reichlich vom Kuchenbuffet, Grill und natürlich aus dem Zapfhahnen.

Der Nachmittag war von Aktivitäten und Darbietungen bunt gemischt. Für die Kleinen gab es Kinderschminken und eine Spielstraße, bei der die Mohrenkopfschleuder nur eines vieler Highlights war. Direkt neben den Festbänken und vor den erwartungsvollen Augen vieler Eltern gab es ein Einlage-Handballspiel der Hausner Jugend sowie etwas später verschiedene Aufführungen der Teilnehmer der Turngruppen des Vereins. Eifrigen Sportlern wurde das Sportabzeichen verliehen.

Ein weiterer Höhepunkt und zugleich auch passender Ausklang des Festes war der Auftritt von Figa & Schuss. Das Duo sorgte in gewohnter Manier bei eingefleischten Fans und der ganzen Festgesellschaft für eine phantastische Stimmung und gute Laune.

„Es ist sehr schön zu sehen, wie gut unser Sommerfest von der Hausener Bevölkerung und Umgebung angenommen wird“, hörte man die Verantwortlichen des SVH sagen. Insbesondere die vielen Kinder, die sich den ganzen Tag auf und um den Sportplatz tummelten sind aus Sicht des Vereins eine große Freude. Ein herzliches Dankeschön für den gelungenen Tag sprach der Verein allen Helfern aus, die sich bei Vorbereitung, Durchführung und dem Aufräumen engagiert hatten

Banner SommerfestDanke

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok